• Kulturnacht
  • Fokus_Carlos_Matter

    IM FOKUS: CARLOS MATTER

    Bis 12. JANUAR 2020

  • Sammlungpräsentation_RRR

    RHYTHMUS, REIHE, REPETITION

    BIS 12. JANUAR 2020

  • Utopia Garden

    Utopia Garden - Sehnsuchtsorte

    18. August bis 3. November 2019

  • Jessica Ammann

    Jessica Ammann: aufgehoben

    18. August bis 3. November 2019

arrow

Sind Sie schon

Mitglied bei uns?

 
Mi bis Fr 14 bis 18 Uhr
Sa und So 11 bis 18 Uhr


Kunst(Zeug)Haus

Schönbodenstrasse 1
8640 Rapperswil-Jona
Telefon 055 220 20 80
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

«Das Optische Unbewusste / The Optical Unconscious»

4. Juni 2014 bis 10. August 2014

Frankenstein

Als viertes Kapitel ihres Stipendiums laden Fredi Fischli und Niels Olsen ihren Mentor Bob Nickas zur Umsetzung einer eigenständig konzipierten Ausstellung ein. Die Ausstellung übernimmt wörtlich Walter Benjamins erstmals geprägten Begriff aus seinem kanonischen Essay «Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit» von 1936 und bezieht sich zudem auch auf Rosalind Krauss‘ gleichnamiges Buch «Das Optische Unbewusste» von 1993.

Weitere Informationen: www.kurator.ch

Vernissage: Mittwoch, 4. Juni 2014, 19.00 Uhr

Diese zweiteilige Gruppenausstellung findet gleichzeitig im Kunst(Zeug)Haus und in der Alten Farbik statt. Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Öfffnungszeiten.

zurück