_H2A4889.jpg

 175 2 Signer Roman

 

Die in einem Klotz aus Ton gefangene Eisenkugel, ein Relikt aus der Installation bei der Biennale Venedig im Schweizer Pavillon, gehört zu den subtil hintergründigen Werken. Nicht allein die Idee des Zerfalls und der Zerstörung stehen im Vordergrund von Signers Aktionen, sondern vielmehr das Offenlegen dieser Vorgänge als eigenständige Äusserung, gleichsam als Zeitskulptur. (Suzanne Kappler)