kunstzeughaus_bringolf_bosshard_rapperswil.jpg

Terminkalender

 

natacha donzé in der Reihe Seitenwagen

21. August 2022 – 29. Januar 2023

Einleitungsbild Webseite Natacha Donze Kunstezughaus
Foto: © Natacha Donzé

Die Werke von Natacha Donzé (*1991) beziehen ihre Spannung aus der Überlagerung vieler Schichten, einer daraus erfolgenden fesselnden Bildtiefe und Themen, die unser Bildrepertoire aus der Kultur- und Kunstgeschichte sowie dem Alltag herausfordern. Donzé fügt Fragmente kommerzieller, institutioneller und politischer Gebilde hierarchielos in ihre Werke ein und dekonstruiert so Machtstrukturen. Im «Seitenwagen» stellt die Künstlerin eine Gruppe neuer Werke vor, in denen sie Malerei und Siebdruck miteinander verflicht.

Donzé studierte «Visual Arts» an der Ecole Cantonale d’Art de Lausanne (ECAL) und wurde für ihr Schaffen bereits mehrfach ausgezeichnet, so 2018 mit dem Nachwuchspreis des Kunstmuseum La Chaux-de-Fonds, welcher im Rahmen der Biennale für zeitgenössische Kunst vergeben wird, und 2019 mit dem Kiefer Hablitzel Preis.

Die Vernissage ist am Sonntag, 21. August 2022, 11.30 Uhr. Gleichzeitig wird die Ausstellung «Familiensache» eröffnet.
Hier finden Sie Informationen zum Rahmenprogramm.
Saalblatt zur Ausstellung

 

 Die Ausstellung wird gefördert durch:

logo canton de vaud sw

 

logo lausanne web sw

 

logo oertli stiftung 250x67 de