• Paulo Wirz

    New Heads 2019: Paulo Wirz

    24. November 2019 bis 2. Februar 2020

  • Grosse Regionale

    Grosse Regionale

    24. November 2019 bis 2. Februar 2020

  • Fokus_Carlos_Matter

    IM FOKUS: CARLOS MATTER

    Bis 15. DEZEMBER 2019

  • Sammlungpräsentation_RRR

    RHYTHMUS, REIHE, REPETITION

    BIS 15. DEZEMBER 2019

arrow

Sind Sie schon

Mitglied bei uns?

 
Mi bis Fr 14 bis 18 Uhr
Sa und So 11 bis 18 Uhr


Kunst(Zeug)Haus

Schönbodenstrasse 1
8640 Rapperswil-Jona
Telefon 055 220 20 80
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

VERANSTALTUNGEN 2019

Vernissage: «Grosse Regionale»

Sonntag, 24. November 2019, 11:30 Uhr, Kunst(Zeug)Haus

Grusswort: Margrit Bürer, Leiterin Amt für Kultur, Appenzell Ausserrhoden
Begrüssung: Patrick Sommer, Präsident Stiftung Kunst(Zeug)Haus
Einführung Grosse Regionale: Céline Gaillard, Co-Direktorin Kunst(Zeug)Haus
Einführung Paulo Wirz: Simone Kobler, Co-Direktorin Kunst(Zeug)Haus
Mit anschliessendem Apéro und einer Performance von Lika Nüssli mit Sound von Marc Jenny um 12.45 Uhr

Sonntag, 24. November 2019, 13:30 Uhr, *ALTEFABRIK

Begrüssung: Christa Gebert, Präsidentin Gebert Stiftung für Kultur
Einführung: Josiane Imhasly
Mit anschliessendem Schlusstrunk und einer Performance von Andrea Vogel um 15.00 Uhr.
Ab 16.00 Uhr Ausklang mit urbaner Volksmusik der Ländlerkapelle «Gläuffig» im Fabriktheater.

Es ist keine Anmeldung erforderlich. Freier Eintritt.
Konzert Ländlerkapelle: 30.-

Gespräch: «Robinson Crusoe – Held zu Unrecht?»

Donnerstag, 28. November 2019, 19:30 Uhr

Kritisches Gespräch zum berühmtesten Abenteuerhelden und wie wir mit Geschichten wie dieser heute umgehen sollen.

Mit Prof. Dr. Ana Sobral und PD Dr. Roger Fayet, Moderatorin: Simone Kobler, Co-Direktorin Kunst(Zeug)Haus.

Gemeinsame Führung mit der *ALTEFABRIK

Mittwoch, 4. Dezember 2019, 18:30 Uhr

Führung mit Céline Gaillard und Josiane Imhasly durch die Ausstellung «Grosse Regionale».

18.30 Uhr: Start in der *ALTEFABRIK,
20.00 Uhr: Ende im Kunst(Zeug)Haus.

Art & Weekend – mit Kunst ins Wochenende

Freitag, 13. Dezember 2019, 18:30 Uhr

Führung mit Céline Gaillard und Simone Kobler, Co-Direktorinnen Kunst(Zeug)Haus, durch die Ausstellungen «Grosse Regionale» und «Paulo Wirz».

Anschliessend Barbetrieb. Längere Öffnungszeit: Bis 20:00 Uhr.
Es ist keine Anmeldung erforderlich. Die Veranstaltung ist im Eintritt inbegriffen.

Finissage «Rhythmus, Reihe, Repetition» und «Im Fokus: Carlos Matter»

Sonntag, 15. Dezember 2019, 11:30 – 13:00 Uhr

Im Gespräch mit Kunstschaffenden führen wir in einem ausgedehnten Rundgang ein letztes Mal durch die Sammlungsausstellungen.

Anwesende Kunstschaffende: Lukas Bardill, Reto Boller, Carlos Matter, Ruth Maria Obrist, Bernhard Tagwerker, Martina von Tobel und weitere.
Gesprächsleitung: Simone Kobler, Co-Direktorin und Sammlungsleiterin, und Irma Bonetti, Sammlungspraktikantin.


Es ist keine Anmeldung erforderlich. Die Veranstaltung ist im Eintritt inbegriffen.

Lesung & Gespräch mit Martina Clavadetscher

Donnerstag, 9. Januar 2020, 20:00 Uhr

Die Autorin Martina Clavadetscher liest aus ihrem Werk «Knochenlieder» und erzählt Hintergründe zur Zukunftsgeschichte.

Gemeinsame Führung mit der *ALTEFABRIK

Sonntag, 12. Januar 2020, 11:30 Uhr

Führung mit Hedy K. Ernst, Kunstvermittlerin, durch die Ausstellung «Grosse Regionale».

11.30 Uhr: Start im Kunst(Zeug)Haus,
13.15 Uhr: Ende in der *ALTEFABRIK.

Walk & Talk mit Paulo Wirz

Mittwoch, 22. Januar 2020, 18:30 Uhr

Rundgang durch die Ausstellung mit dem Künstler Paulo Wirz und Simone Kobler, Co-Direktorin Kunst(Zeug)Haus.

Es ist keine Anmeldung erforderlich. Die Veranstaltung ist im Eintritt inbegriffen.

Gemeinsame Führung mit der *ALTEFABRIK

Mittwoch, 29. Januar 2020, 18:30 Uhr

Führung mit Céline Gaillard und Josiane Imhasly durch die Ausstellung «Grosse Regionale».

18.30 Uhr: Start in der *ALTEFABRIK,
20.00 Uhr: Ende im Kunst(Zeug)Haus.

Gemeinsame Führung mit der *ALTEFABRIK

Sonntag, 2. Februar 2020, 11:30 Uhr

Führung mit Hedy K. Ernst, Kunstvermittlerin, durch die Ausstellung «Grosse Regionale».

11.30 Uhr: Start im Kunst(Zeug)Haus,
13.15 Uhr: Ende in der *ALTEFABRIK.