kunstzeughaus_header_informationen.jpg

Informationen

Öffnungszeiten

Das Kunst(Zeug)Haus ist vorübergehend geschlossen. 

Mittwoch
Donnerstag
Freitag bis Sonntag
Montag, Dienstag

geschlossen
geschlossen
geschlossen
geschlossen

 

 

Öffnungszeiten an Feiertagen

FR, 2. April 2021 Karfreitag Offen: 11 – 17
SO, 4. April2021 Ostersonntag Offen: 11 – 17
MO, 5. April 2021 Ostermontag Offen: 11 - 17
SA, 1. Mai 2021 Tag der Arbeit Offen: 11 – 17
DO, 13. Mai 2021 Auffahrt Offen: 14 – 17
SO, 23. Mai 2021 Pfingstonntag Offen: 11 – 17
MO, 24. Mai 2021 Pfingstmontag Geschlossen
MO, 1. November 2021 Allerheiligen Geschlossen

 

Eintritt

Regulär: 10 Franken
Ermässigt: 6 Franken (Studenten, AHV-Berechtigte, IV-Berechtigte, Kulturlegi)
Familien: 15 Franken
Gruppen (ab 10 Personen): 6 Franken
Besucher/-innen bis 25 Jahre: gratis

Gratiseintritt für: Freunde und Gönner des Kunst(Zeug)Haus, Mitglieder Kunstverein St.Gallen, Mitglieder Kunsthalle St.Gallen, Raiffeisen Plus Mitglieder, Inhaber/-innen Schweizer Museumspass, Mitglieder Schweizerischer Werkbund, Mitglieder von Aica, ICOM, VKKS, VMS und VISARTE.

Jeden 1. Samstag des Monats Gratiseintritt für alle.

Das Kunst(Zeug)Haus ist barrierefrei für Menschen mit Behinderung.

 

Anreise 

Kunst(Zeug)Haus
Schönbodenstrasse1
8640 Rapperswil-Jona

Das Kunstzeughaus erreichen Sie mit den Buslinien 622 und 995 ab dem Bahnhof Rapperswil jeweils um x:03 und x:33. Die Haltestelle Zeughaus liegt direkt hinter dem Kunst(Zeug)Haus. Zu Fuss erreichen Sie das Kunst(Zeug)Haus in ca. 10 Minuten vom Bahnhof Rapperswil oder vom Bahnhof Jona. 

Vom Schiffsanleger Rapperswil erreichen Sie uns mit dem Bus ab Bahnhof Rapperswil oder zu Fuss in ca. 15 Minuten.

Mit dem Auto erreichen Sie uns über die Neue Jonastrasse, von der die Parkplätze Teuchelweiherwiese (5 Minuten Gehdistanz), Bahnhof Jona (10 Minuten Gehdistanz) und der Parkplatz im Osten des Zeughausareals angefahren werden können.

 

Barrierefreiheit

Das Kunst(Zeug)Haus liegt in der Mitte zwischen den Bahnhöfen von Rapperswil und Jona und ist leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Das Museum mit zugehörigem Café ist stufenlos zugängig. Der Eingang zum Kunst(Zeug)Haus ist ebenerdig. Die Ausstellungsräume befinden sich auf zwei Etagen und sind mit einem rollstuhlgerechten Aufzug erreichbar. Im Erdgeschoss befindet sich in den Damentoiletten eine behindertengerechte Toilette für beide Geschlechter. Blindenhunde sind im Museum erlaubt. Besuchende mit IV-Ausweis erhalten vergünstigten Eintritt (CHF 6.- / Begleitperson kostenlos).

Öffentlicher Nahverkehr: Die Bushaltestelle «Zeughaus» befindet sich direkt beim Kunst(Zeug)Haus und wir von den Bahnhöfen Jona und Rapperswil aus mit mehreren Buslinien erschlossen. 

Behindertenparkplätze: Kostenlose Behindertenparkplätze befinden sich im Osten des Zeughausareals. Begleitpersonen von Behinderten ist es erlaubt, für das Aussteigen und kurzzeitige Halten direkt vor die Türen des Kunst(Zeug)Haus vorzufahren. 

 

Führungen

Öffentliche Führungen
Private Führungen auf Anfrage
Anfragen für private Führungen unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!